Social Responsibility, Sustainability and Resilience

 

Inhalt

Soziale Verantwortung, Nachhaltigkeit und Resilienz sind vorherrschende Konzepte im gegenwärtigen gesellschaftlichen Diskurs, in der Forschung und Entwicklung. Um diese Konzepte im Studium und in der Praxis als Ingenieur*innen adaptieren zu können, müssen die Studierenden ein grundlegendes Verständnis über die bloße Anwendung hinaus erwerben. Durch die Lektüre von Texten aus verschiedenen Disziplinen sollen die Studierenden ein vertieftes Wissen über die zentralen Begriffe soziale Verantwortung, Nachhaltigkeit und Resilienz erlangen und vor allem lernen, diese zu dekonstruieren und neu zu denken. Die Studierenden werden ermutigt, die Konzepte in Klassen- und Gruppendiskussionen kritisch zu reflektieren. In der zweiten Hälfte des Semesters werden die Studierenden Cases bearbeiten und das Gelernte auf einen konkreten Fall anwenden. Neben der Vertiefung des grundlegenden Verständnisses der Konzepte lernen die Studierenden auch, wie man wissenschaftliche Forschung betreibt, wie man eine Argumentation aufbaut und wie man eine geeignete Forschungsfrage formuliert.

Angestrebte Lernergebnisse

Die Studierenden verstehen die vermittelten Konzepte von sozialer Verantwortung, Nachhaltigkeit und Resilienz und sind in der Lage, Unterschiede und Interdependenzen zwischen diesen zu beschreiben. Sie sind in der Lage, die Konzepte kritisch zu reflektieren und sie analytisch auf einen konkreten Fall anzuwenden. Die Studierenden können eine wissenschaftliche Präsentation halten und eine wissenschaftliche Forschungsarbeit verfassen.

Unterrichtssprache: Englisch
Art: Seminar

 

Sustainable Development Goals

Sustainable Development Goals 10, 11, 13 und 16 Urheberrecht: UN

Soziale Verantwortung, Nachhaltigkeit und Resilienz sind eng verknüpft mit dem Leitbild einer nachhaltigen Entwicklung im Sinne der Sustainable Development Goals. Indem die Studierenden ein tiefergehendes Verständnis dieser Konzepte erarbeiten, werden sie befähigt, sie auf die Inhalte ihres Studiums und ihre Arbeit als Ingenieur*innen anzuwenden und zu reflektieren.

Erfahren Sie mehr über die Lehr- und Forschungsaktivitäten des GDI zu diesen Zielen:

SDG 10: Reduced Inequalities

SDG 11: Sustainable Cities and Communities

SDG 13: Climate Action

SDG 16: Peace, Justice and Strong Institutions