Hilfsnavigation

zu den Webseiten der RWTH Aachen
GDI-Logo
RWTH Logo

Zielgruppennavigation

 
Kontakt

Esther Berg M.A.
Gebäude 3010, Raum 157
Kackertstraße 9
52072 Aachen

Tel.: +49 (0) 241-80 90463
esther.berg@gdi.rwth-aachen.de

Sprechstunde:
Dienstags 10:30 - 11:30 (während des Semesters)

Inhalt

Team

Esther Berg M.A.


Kurzvita

Von 2002 bis 2010 Studium der Soziologie, Neueren Deutschen Literaturgeschichte und Politischen Wissenschaft an der RWTH Aachen. Nach ihrem Magisterabschluss war sie beruflich im Bereich Personalmanagement und in der IT-Beratung tätig.

Esther Berg ist seit August 2013 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Lehr- und Forschungsgebiet Gender und Diversity in den Ingenieurwissenschaften (GDI) an der RWTH Aachen.

Arbeitsschwerpunkte

  • Gender und Diversity in Wissenschaft und Hochschule
  • Sozialverantwortliche Ingenieurwissenschaften
  • Qualitative Sozialforschung
  • Lehre

Projektmitarbeit


Lehrveranstaltungen


Vorträge

  • Berg, Esther/ Gaedicke, Sonja: „Gender und Diversity in die MINT-Fächer! Strategien, Erfolge und Widerstände“, Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe für Gender und Diversity im MINT Bereich, Universität Kassel, Wilhelmshöher Allee 71–73, Raum 1328, 18.10.2017
  • Leicht-Scholten, Carmen/ Berg, Esther/ Gaedicke, Sonja: „Sozialverantwortliche Ingenieurwissenschaften – Chancen und Herausforderungen“, Vortrag im Rahmen der Konferenz „Gender und Diversity in die Lehre! Strategien, Praxen, Widerstände“, Freie Universität Berlin, Berlin, 25.11.2016
  • Berg, Esther: „Ideen zu neuen Wissenschaftskarrieren an der TU Braunschweig“, Vortrag im Rahmen der Tagung „Nachwuchsförderung und wissenschaftliche Karrieren“, TU Braunschweig, 28.10.2015.

Betreute Abschlussarbeiten

  • Barrieren und Chancen für Frauen in Führungspositionen in der Baubranche (Bachelorarbeit)
  • Resilienz, Entwicklungszusammenarbeit und Eurozentrismus – Eine Analyse entscheidungstheoretischer Strategien in individualistischen und kollektivistischen Systemen (Masterarbeit)
  • Großwasserkraftanlagen und soziale Nachhaltigkeit - Ein internationaler Vergleich (Masterarbeit)
  • Soziale Kompetenzen von Führungskräften im Bauingenieurwesen –Eine empirische Analyse der akademischen Ausbildung an Hochschulen und Anforderungen von mittelständischen Unternehmen im Kreis Aachen (Diplomarbeit)


Abschlussinformationen