Hilfsnavigation

zu den Webseiten der RWTH Aachen
GDI-Logo
RWTH Logo

Zielgruppennavigation

 

Inhalt

Lehre


Lehrveranstaltungen

Das GDI bietet Vorlesungen und Seminare für verschiedene Studiengänge an. Auf unserer Lehrveranstaltungsseite finden Sie eine Übersicht der aktuellen sowie zukünftigen Angebote.

 

Summer School mit der Stanford University

Im Rahmen einer Kooperation zwischen der Brückenprofessur Gender und Diversity in den Ingenieurwissenschaften (GDI) an der Fakultät für Bauingenieurwesen der RWTH Aachen und der Fakultät für Ingenieurswissenschaften und der d-school der Stanford University wird im September 2015 erstmalig die gemeinsame Summer School und der Follow-Up Kurs „Expanding Engineering Limits: Culture, Diversity and Gender“ angeboten.


Weitere Informationen und Bewerbung

Interdisziplinäres Projekt „Einführungsveranstaltung Bauingenieurwesen“

Im Sommer 2013 entwickelte die interdisziplinäre Projektgruppe im Rahmen der Summer School „Blended Learning“ eine Projektidee für die Implementierung des Konzeptes in die Einführungsveranstaltung Bauingenieurwesen. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Veranstaltungsseite und auf Campus

Undergraduate Research Opportunities-Programm (UROP)

Das GDI bietet Bachelor-Studierenden die Möglichkeit, sich über ein UROP-Projekt an der Arbeit des Lehrstuhls zu beteiligen. Interessierte finden aktuelle Projekte in der UROP-Projektdatenbank und weitere Informationen auf der UROP-Webseite.

Abschlussarbeiten

Für Bachelor- oder Masterarbeiten machen Sie bitte einen Sprechstundentermin per Voranmeldung über info@gdi.rwth-aachen.de aus. Eine Liste mit Themenvorschlägen für ihre Abschlussarbeiten finden Sie hier.

Sie können alternativ gerne eigene Themenvorschläge oder Ideen zum Sprechstundentermin mitbringen.

Projekt: Guter Studienstart in den Ingenieurwissenschaften

Das GDI engagiert sich auch für einen erfolgreichen Übergang von Schule zu Studium im ausgezeichneten Projekt: "Guter Studienstart in den Ingenieurwissenschaften" Von der FH und der RWTH Aachen. Weitere Informationen finden Sie sowohl auf der Projekt-Seite der RWTH, als auch eine Projektbeschreibung auf den Seiten des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen.

Schüleruni - Diversity Rally

Die im Rahmen der Schüleruni an der RWTH Aachen veranstaltete Rallye mit studieninteressierten Schülerinnen und Schülern stand ganz im Zeichen der Diversität von Menschen und welche Anforderung diese an die individuelle Mobilität und die Planung von Infrastruktur stellt. Bei der zweistündigen Veranstaltung, die am Mittwoch, den 24.07.2014 in der Aachener Innenstadt und auf dem Stadtcampus stattfand, wurden die Schülerinnen und Schüler durch unterschiedliche Hilfsmittel in die Lage versetzt Einschränkungen der Mobilität, zumindest zeitweise, nachempfinden zu können.

Weitere Informationen

Kinderuni

Rund 500 Schülerinnen und Schüler nahmen am 13.12.2013 an der Veranstaltung „Ich, Du, wir – Mobilität für alle?“ im Rahmen der Kinderuni teil. Die während des Semesters monatlich stattfindende Kinderuni wird, seit ihrer Premiere im Jahr 2007, von der Zentralen Studienberatung der RWTH Aachen in Kooperation mit den Aachener Tageszeitungen organisiert. Kinder ab acht Jahren haben so die Möglichkeit, kindgerechte Einblicke in die Wissenschaft zu erlangen.

Weitere Informationen


Abschlussinformationen